Charles Gatewoods meist ungestellten Filme und Fotos über den kulturellen Untergrund Amerikas sind unerreicht. Seine teilweise extremen und bizarren Aufnahmen bieten interessante und aufschlussreiche Einblicke in die amerikanische Gesellschaft. Charles Gatewood ist der kuriose Chronist des kulturell Aussergewöhnlichen in den USA seit über 30 Jahren, als Filmschaffender wie auch als Fotograf. Er lebt und arbeitet in San Francisco.

Mehr über den Künstler


   1-2-3-4-5-6-7-8